aus dem Journal

Archiv fürKompendien

Tannen-Glasflügler: Synanthedon Cephiformis

Tannen-Glasflügler: Synanthedon Cephiformis

Die Glasflügler, auch Sesien genannt, sind Kleinschmetterlinge. Ihre Besonderheit ist ihre äußere Erscheinungsform, die weniger an einen Schmetterling erinnert als an Insekten, vor allem Wespen. Dieses Nachahmen einer Art durch eine zweite nennt man Mimikry. Glasflügler imitieren anscheinend sogar das Verhalten von Wespen, um sich vor Feinden zu schützen. Erkennungsmerkmal dieser Kleinschmetterlinge sind die zu […]

weiter lesen →

veröffentlicht Kompendien

Bitte schreiben Sie einen Kommentar (0) →

Tannennadel-Ritzenschorf (Lirula nervisequia)

Tannennadel-Ritzenschorf (Lirula nervisequia)

Eine Pilzerkrankung, die hauptsächlich einzelne Nadeln und nicht, wie bei anderen Schüttepilzen, ganze Nadeljahrgänge trifft, ist der Tannennadel-Ritzenschorf. Wenn die ersten Symptome auftreten, können schon ein oder zwei Jahre seit der eigentliche Infektion vergangen sein.

weiter lesen →

veröffentlicht Kompendien

Bitte schreiben Sie einen Kommentar (0) →

Ackerschachtelhalm (Equisetum arvense)

Ackerschachtelhalm (Equisetum arvense)

Wer den Ackerschachtelhalm erst einmal auf seinem Land findet, wird ihn schwerlich wieder los. Das liegt daran, dass seine Wurzeln sehr tief in den Boden reichen und er sich schon aus kleinsten Wurzelabschnitten regenerieren kann. So verwundert es auch nicht, dass Schachtelhalm der letzte Überlebende einer urzeitlichen, umfangreichen Pflanzengruppe der Gefäßpflanzen ist. Er erschien schon vor mehr als 375 Milllionen Jahren auf der Erde und wird heute auch als “lebendes Fossil” bezeichnet.

weiter lesen →

veröffentlicht Kompendien

Bitte schreiben Sie einen Kommentar (0) →